Willkommen!

"UMBReLA - Umweltbilanzen Elektromobilität" ist ein Forschungsprojekt des Instituts für Energie- und Umweltforschung Heidelberg (IFEU), gefördert durch das Bundesumweltministerium (BMU).

Auf dieser Website finden Sie:

 

 

Die Elektrifizierung der Fahrzeuge schreitet voran: Hybridfahrzeuge, welche neben dem Verbrennungsmotor auch einen Elektromotor besitzen, werden mittlerweile von den meisten großen Pkw-Herstellern angeboten, zum Teil auch bereits als Plug-in-Hybride mit Auflademöglichkeit aus dem Stromnetz. Zudem gibt es nun schon seit mehreren Jahren rein elektrisch betriebene Fahrzeuge am Markt, und auch hier kommen stetig neue Modelle hinzu. Wichtige Treiber dieser Entwicklung sind die prinzipiell günstigeren Umwelteigenschaften von Elektromobilen und die verstärkte Möglichkeit der Nutzung von erneuerbaren Energien.

Alle Unternehmen der Automobilindustrie und viele Forschungsinstitute arbeiten derzeit an der Entwicklung der Elektromobilität. Die ökologischen Bewertung der neuen Technologien und Konzepten ist eine wichtige Bedingung für eine nachhaltige Gestaltung des zukünftigen Verkehrssystems. Das vom BMU geförderte UMBReLA-Projekt des IFEU stellt mit diesem Internetauftritt Umweltbilanzen auf Basis der Ergebnisse abgeschlossener sowie aktuell laufender Projekte dar. Zusätzlich wird ein Online-Tool angeboten, das dem Nutzer ermöglicht, Schlüsselparameter der Umweltbilanz zu variieren.

Die Website wird derzeit auf Basis verschiedener laufender Projekte des IFEU zum Thema Elektromobilität aktualisiert, um Sie als Besucherinnen und Besucher dieser Website bei ihren Entscheidungen im Sinne einer umweltfreundlichen Mobilität bestmöglich zu unterstützen. Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald die Aktualisierung abgeschlossen ist.